Risiken sind künftige Bedingungen oder Situationen, die außerhalb der Kontrolle des Projektteams existieren und, wenn sie eintreten, einen negativen Einfluss auf das Projekt haben werden. Mit anderen Worten, während ein Issue ein gegenwärtiges Problem ist, das man jetzt schon lösen muss, ist ein Risiko ein potentielles Problem, das noch nicht aufgetreten ist.

 

Ein reaktiver Projektmanager versucht Probleme (Issues) zu lösen, wenn sie in Erscheinung treten. Ein proaktiver Projektmanager versucht potentielle Probleme zu lösen bevor sie eintreten. Viele Probleme können vorausgesehen werden. Management von Projektrisiken ist ein pro-aktiver Prozess, der in Gang gesetzt wird, um diese potentiellen Probleme zu beseitigen bevor sie auftreten.

 

Lernziele

Am Ende dieses Trainings werden die Teilnehmer in der Lage sein:

 

  • das Konzept der Risiken im Geschäftsleben zu verstehen,
  • die Beziehung zwischen Risiken, Bedingungen und Issues darzustellen,
  • Risiken in ihren Projekten durch eine Reihe von Techniken für Datensammlung zu identifizieren,
  • potentielle Risiken in ihren Projekten zu analysieren und zu bestimmen, auf welche sie sich konzentrieren sollen,
  • angemessene Vorgehensweisen für Risiken unter Verwendung von verschiedenen Alternativen zu planen,
  • erkannte Risiken zu managen und das Projekt in Hinblick auf neue Risiken laufend zu überprüfen.

Zielgruppe

  • Projektleiter und Teammitglieder, die Projektrisiken identifizieren und lösen müssen
  • Linienmanager, die Projekte kontrollieren
  • Projektkunden und -stakeholder, die bei der Identifizierung und  Lösung von Projektrisiken helfen sollen
  • Themen
  • Überblick und Definition von Risiken
  • Konzepte: Risiken, Prämissen, Probleme (Issues) und mehr
  • Der Prozess des Risikomanagements
  • Risikoidentifizierung
  • Risikoanalyse: qualitativ und quantitativ
  • Reaktionen auf Risiken
  • Risikokontrolle
  • Zusätzliche Informationen
  • Fragen

Das Training beinhaltet zahlreiche Übungen zur Verstärkung der im Kurs gelernten Konzepte.

Voraussetzungen

Grundverständnisse vom Projektmanagement

Dauer

1 Tag

 

Image Die Teilnahme an diesem Kurs berechtigt Sie zum Erhalt von "professional development units (PDUs)" des Projektmanagement Instituts.

 

 

Bitte beachten Sie, dass wir zurzeit nur Firmenkurse anbieten. Offene Klassenkurse werden zum entsprechenden Zeitpunkt veröffentlicht. Der Kursaufbau mit Übungen und Gruppenarbeiten verlangt eine Mindesteilnehmerzahl von 4 Personen.